Menü Schließen

Abstrafung im Doppelpack für Masolina



Es ist ein schöner, warmer Sommerabend . Perfekt um die Sklavin Masolina draussen ein wenig zu züchtigen und bestrafen… Fest fixiert an Händen und Füssen liegt sie auf Holzpaletten. Sklave Nummer 5 , wie ich ihn nenne kniet daneben und darf sich kaum rühren … Zuerst bearbeiten wir unsere kleine Masosklavin mit den Gerten, es gibt Schläge auf die Titten und die Pussy. Ihren Mund halte ich zu denn sie wird sehr laut… Auch der Flogger und etwas Kerzenwachs kommt zum Einsatz. Ganz gemein spreitze ich mit den Fingern ihre Schamlippen und Kristin lässt ihn auf die blanke Fotze tropfen. Welch eine Freude… Auch Nummer 5 darf ein wenig Schmerz und Strafe empfangen … Eine gelungene , geile Session so wie ich es liebe… Hier klicken

Veröffentlicht unter Gefesselt gefickt